Wenn die Wolken weg sind, lichtet sich der Blick
Wenn die Wolken weg sind, lichtet sich der Blick

Anstoßtexte: So kommt man ins Grübeln bzw. löst Diskussionen aus!

Wer in diesen Zustand kommt, hat die Chance, zu neuen Einsichten vorzustoßen...

Mit den Anstoß-Texten wollen wir eine Plattform schaffen, auf der Gedanken erscheinen, die einen wirklich ins Stolpern bringen können und zugleich dann Anlass sind, um etwas in Bewegung zu bringen.


Man kann diese Texte sehr gut in der Schule verwenden, um sie "diskutieren" und ihren zentralen Thesen-Ansatz "erörtern" zu lassen. Man kann aber auch einfach nur über sie "nach-denken".

Übersicht über die aktuell vorhandenen Anstoß-Texte:

  1. Ganz neu:
    Schopenhauer - oder Ärger, der auch mal nützlich ist
  2. Was tun mit einem Genie ohne Moral?
  3. Anstoßtext: "Wartet nicht mit meinem Nachruf oder: Warum wir offener miteinander umgehen sollten!"
  4. Anstoßtext: "30 Sekunden reichen nur für Heiratsschwindler oder: Warum wir Menschen nicht gleich in eine Schublade stecken sollten"
  5. Toleranz auch gegenüber Intoleranz?
  6. Anstoßtext: "Weihnachten - Stichtag für Selbstmörder?"
  7. Anstoßtext: "Der neue Generationenvertrag - oder: Warum können die Kids nicht Schnee schippen?"
  8. Anstoßtext: "Gehorche keinem - oder wie viel Anpassung muss sein"
  9. Anstoßtext: "Einmal im Leben etwas Besonderes tun!?"
  10. Soll Schule ihre Schüler in ihr eigenes Leben "abholen"?
  11. Jeder hat eine zweite Chance verdient ...
  12. Klassensprecher auslosen statt wählen?
  13. Gerechtigkeit durch Ungerechtigkeit? Ungewöhnliche Auswertung von zwei Balladen mit viel Diskussionsstoff.
  14. Kritik als Gefahr für das Selbstbewusstsein?
  15. Lob des Außenseiters
  16. Ist wirklich glücklich, wer dumm ist und Arbeit hat?
  17. Vorurteile nicht bekämpfen, sondern auflösen!
  18. Projekt "Schüler debattieren - wirklich eine gute Idee?"
  19. Selfies mit Verfallsdatum
  20. Einmal im Leben etwas Besonderes machen!
  21. Die gläserne Decke - oder der Kampf mit dem künstlerischen Nachwuchs
  22. "Du, ich bin halt authentisch" - "O Gott, nicht schon wieder": Vorteile und Nachteile von Authenzität bzw. Ehrlichkeit

Die Reihe wird fortgesetzt.

Sie haben sogar die Möglichkeit, Wünsche in Richtung bestimmter Themen zu formulieren. Wir nehmen das gerne als Anregung, auch wenn sicher nicht alles (gleich) "geht".

 

Nutzen Sie für Fragen und Anregungen einfach das Kontaktformular.

#191028000075# - Seitenzugriffe ab Aktualisierungsdatum

Aktueller Tipp:

In unserem "Register" wird alphabetisch alles aufgeführt, was wir haben - ist zwar noch im Aufbau, aber schon ganz nützlich. Einfach mal ausprobieren.

Kurz vor dem schriftlichen Abitur oder auch normalen Klausuren ist noch mal Endspurt angesagt. Dies E-Book hilft dabei. Zu bekommen ist es zum Beispiel hier.

<< Neues Textfeld >>

Zur Entspannung vor den Sommerferien - oder auch in der Vertretungsstunde:

Das ideale Quiz für den Deutschunterricht gibt es hier!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schnell durchblicken - So einfach kann es gehen - Impressum