Wenn die Wolken weg sind, lichtet sich der Blick
Wenn die Wolken weg sind, lichtet sich der Blick

"No broken window"- unsere Schule soll schöner werden

In diesen fiktiven Zeitungsbericht geht es um die sogenannte "Broken window"-Theorie. Nach ihr beginnt alles mit kleinen Beschädigungen, die nicht beachtet und beseitigt werden. Dann wird es immer schlimmer - und am Ende lebt man in einem ziemlich kaputten Umfeld.

 

Ziel des Artikels ist es, diese Theorie im Hinblick auf die eigene Schul- oder Klassenzimmersituation zu überprüfen und daraus ggf. auch Handlungsideen zu entwickeln.

 

Sehr gut geeignet, um die Problematik der "Lebensfreundlichkeit" von Schulräumen zu diskutieren - und nebenbei kann man auch noch das Schreiben von Leserbriefen üben.

 

Hier zunächst eine Vorschau, dann die Standardvariante und eine in vereinfachter Sprache.

Version in vereinfachter Sprache
Mat345-ED Klarfurter Nachrichten No brok[...]
PDF-Dokument [52.1 KB]

Kein mühsames Suchen mehr:

Das E-Book für die passende Textvorlage

 

Wer eine schöne Sammlung von Vorlagen haben möchte, der kann auf dieses E-Book zurückgreifen. Dort gibt es dann auch Lösungen zu den Aufgaben. Dazu kommt eine spezielle Supportseite, auf der man auch Ergänzungen und Druckvorlagen findet.

Aktueller Tipp:

In unserem "Register" wird alphabetisch alles aufgeführt, was wir haben - ist zwar noch im Aufbau, aber schon ganz nützlich. Einfach mal ausprobieren.

Kurz vor dem schriftlichen Abitur oder auch normalen Klausuren ist noch mal Endspurt angesagt. Dies E-Book hilft dabei. Zu bekommen ist es zum Beispiel hier.

<< Neues Textfeld >>

Zur Entspannung vor den Sommerferien - oder auch in der Vertretungsstunde:

Das ideale Quiz für den Deutschunterricht gibt es hier!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schnell durchblicken - So einfach kann es gehen - Impressum