Wenn die Wolken weg sind, lichtet sich der Blick
Wenn die Wolken weg sind, lichtet sich der Blick

Klabund, "Fünf Mark" - das Schicksal einer Prostituierten

In diesem Gedicht geht es um das Schicksal einer jungen Prostituierten, die ihre Dienste immer für 5 Mark angeboten hat und am Ende zum Friedhof getragen wird.

 

Spannend ist die Frage nach der Haltung des Lyrischen Ichs, das nicht ohne Mitgefühl zu sein scheint. Auch das Verhalten eines als "Schatz" bezeichneten Mannes wirft Fragen auf.

Kurzvorstellung des Gedichts:
Das Gedicht hat einen seltsamen Titel für ein Liebesgedicht – es „riecht“ schon nach Prostitution, worum es dann auch geht.
Die „Lausekleine“ in Zeile 02 zeigt eine gewisse Sympathie für die junge Frau, die dort „krächzend und mit Geplärr“ (03), also sehr unnatürlich für sich wirbt. Dazu passt auch die schwache Abwehr („mild verbeten“, 05). Andererseits kommt dem Lyrischen Ich „Ihr dürrer Leib“ doch auch „schattengroß“ (07) vor, was möglicherweise Empfänglichkeit für das sexuelle Angebot zeigt.
Zwischen der dritten und vierten Strophe ist dann ein zeitlicher Bruch: Aus dem „dürren“ Mädchen ist ein totes geworden. Um sie herum bleibt ihre traurige Umgebung, ihr „Schatz“ steht nahe zu einem „Stier“ und es geht weiter „gröhlend“ zu (10/11).
Allerdings bekommt sie von ihm am Ende doch eine „Reisezehrde“ (14) mit, was vielleicht doch eine gewisse Beziehung zeigt, wenn diese auch sehr ungleichgewichtig war.

Klausurbedeutung: @
(Die Anzahl der @-Zeichen macht unsere Einschätzung der Klausurbedeutung sichtbar – wie die Sternchen bei Hotel-Bewertungen!)

Das Gedicht ist recht interessant, vor allem im Hinblick auf die Frage nach der Haltung des Lyrischen Ichs allgemein und speziell der Beziehung zwischen dem „Schatz“ und der „Lausekleinen“.
Allerdings dürfte das eher etwas für den normalen Unterricht sein und weniger für eine Klausur.


Anregung:
Zwei interessante Fragen sind oben schon angedeutet worden. Außerdem könnte es reizvoll sein, eine fünfte Strophe hinzuzudichten, in der es um einen Abschluss aus der Sicht des Lyrischen Ichs gehen könnte.
 

#531405001358# - Seitenzugriffe ab Aktualisierungsdatum

Aktueller Tipp:

In unserem "Register" wird alphabetisch alles aufgeführt, was wir haben - ist zwar noch im Aufbau, aber schon ganz nützlich. Einfach mal ausprobieren.

Kurz vor dem schriftlichen Abitur oder auch normalen Klausuren ist noch mal Endspurt angesagt. Dies E-Book hilft dabei. Zu bekommen ist es zum Beispiel hier.

<< Neues Textfeld >>

Zur Entspannung vor den Sommerferien - oder auch in der Vertretungsstunde:

Das ideale Quiz für den Deutschunterricht gibt es hier!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schnell durchblicken - So einfach kann es gehen - Impressum