Wenn die Wolken weg sind, lichtet sich der Blick
Wenn die Wolken weg sind, lichtet sich der Blick

Else Lasker-Schüler, Weltende

Im Folgenden zeigen wir mal, wie wir vorgehen - und zwar am Beispiel des Gedichtes "Weltende" von Else Lasker-Schüler.

 

Wir haben eine grafische Variante gewählt, wie man es auch im Rahmen einer Klausur machen würde.

 

Zunächst präsentieren wir eine jpg-Variante, dann eine herunterladbare PDF-Fassung.

 

Grafische Bearbeitung des Gedichtes mit Anmerkungen zur Interpretation
Mat327-sD-Lasker-Schüler-Weltende.pdf
PDF-Dokument [915.0 KB]

Kleiner Nachtrag: Ein moderner Beitrag zum Thema

 

Von dem österreichischen Liedermacher Rainhard Fendrich gibt es eine Song-Variante, die einen Gegen-Akzent setzt.

Besonders der Schluss ist sehr ansprechend.

Noch eine Anregung dazu:

Interessant könnte es sein, mal zu versuchen, die Grundidee des Fendrich-Songs aufzunehmen, aber im Stil des Expressionismus zu gestalten - etwa als lachender Protest gegen Vergänglichkeit und Tod.

 

Den Songtext findet man zum Beispiel hier:

http://www.songtexte.com/songtext/rainhard-fendrich/es-ist-ein-lachen-auf-der-welt-63dcfa17.html

#341341001247# - Seitenzugriffe ab Aktualisierungsdatum

Kurz vor dem schriftlichen Abitur oder auch normalen Klausuren ist noch mal Endspurt angesagt. Dies E-Book hilft dabei. Zu bekommen ist es zum Beispiel hier.

<< Neues Textfeld >>

Zur Entspannung vor den Sommerferien - oder auch in der Vertretungsstunde:

Das ideale Quiz für den Deutschunterricht gibt es hier!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schnell durchblicken - So einfach kann es gehen - Impressum